Arosa verlängert 20 Prozent Ermäßigung

In der gemütlichen Jahreszeit die schönsten Städte und Naturlandschaften Europas an Bord von Arosa genießen. Foto: Arosa Flussschiff GmbH

In der gemütlichen Jahreszeit die schönsten Städte und Naturlandschaften Europas an Bord von Arosa genießen. Foto: Arosa Flussschiff GmbHArosa begeht in diesem Jahr sein 20-jähriges Jubiläum und um das noch einmal gebührend zu feiern, wurde die Jubiläumsaktion bis ins Saisonfinale verlängert: Gäste erhalten bei der Buchung einer Flusskreuzfahrt zu ausgewählten Terminen eine Ermäßigung in Höhe von 20 Prozent auf den Premium alles inklusive-Tarif. Bis in den Winter hinein bietet Arosa 4-, 5- und 7-Nächte Reisen in jedem Fahrtgebiet an. Ein Highlight im goldenen Herbst sind die neu konzipierten Special- und Eventreisen ab Oktober, z.B. mit RTL-Adelsexperte Michael Begasse, Gala-Chefreporterin Hendrikje Kopp, Illustratorin Tanja Meyer oder Gesundheitscoach Ulrike Homuth.
Quelle: TravelNewsPort 1


Gebeco präsentiert vier weitere Kataloge für 2023

Gebeco hat einige neue Reisen im Programm für 2023, darunter eine Wanderreise in die Toskana. Foto: Pixabay

Gebeco hat einige neue Reisen im Programm für 2023, darunter eine Wanderreise in die Toskana. Foto: PixabayNachdem Gebeco im Juni die Kataloge 2023 für Privat- und Fernreisen veröffentlicht hatte, erscheinen nun vier weitere Kataloge mit insgesamt 481 Reisen, darunter 225 Kleingruppenreisen, 184 Europa-Reisen, 60 Wander- und Radreisen und zwölf Themenjahrreisen. Damit sind jetzt alle Gebeco Reisen bis Ende nächsten Jahres buchbar. Zu den Neuheiten zählen u.a. eine Wanderreise durch die Wälder Westkanadas und eher unbekannte Gebiete der Toskana. Kleine Gruppen reisen neu nach Japan oder Neuseeland. In Europa sind z.B. die Städtekombination Helsinki und Tallinn sowie eine Studienreise durch Burgund neu im Programm. Kataloge und Beratung: bei uns im Reisebüro.
Quelle: TravelNewsPort 2


Polarlichter und Karibik bei TUI Cruises

Im Winter 2023/24 fährt die Mein Schiff 3 ab Bremerhaven u.a. in die Karibik und in den hohen Norden. Foto: TUI Cruises

Im Winter 2023/24 fährt die Mein Schiff 3 ab Bremerhaven u.a. in die Karibik und in den hohen Norden. Foto: TUI CruisesMit dem Start der neuen Serie „Der Schiffsarzt“ macht TUI Cruises bereits die Winterreisen 2023/24 mit der Mein Schiff 3 buchbar. Das Besondere: Alle Fahrten starten und enden in Deutschland. Im Oktober 2023 erkundet die Mein Schiff 3 von Bremerhaven aus zweimal Süd-Norwegen und bricht dann direkt im Anschluss zu ihrer ersten 35-tägigen Langzeitreise in die Karibik auf. Insgesamt stehen vier Langzeitreisen ab/bis Bremerhaven zur Wahl – darunter auch eine 28-tägige Weihnachts- und Silvesterreise zu den Kapverden. Und wer schon immer einmal das Nordkap im Winter erleben wollte: Im Februar und März 2024 geht es zweimal an den nördlichsten Punkt Europas.
Quelle: TravelNewsPort 3


Zeit für eine kleine Auszeit

Im neuen Magalog von Ameropa finden Interessierte viele Anregungen für Genuss- und Wellnessreisen. Foto (Ausschnitt Cover): Ameropa

Im neuen Magalog von Ameropa finden Interessierte viele Anregungen für Genuss- und Wellnessreisen. Foto (Ausschnitt Cover): AmeropaErlebnisreisen-Spezialist Ameropa widmet sich diesen Herbst im neuen Magalog „Urlaubsträume“ auf 60 Seiten ganz den aktuellen Trends bei Genuss- und Wellnessreisen. Ob in den Bergen, am Meer, in einer Weinregion oder im Wellnesshotel – gegliedert nach Regionen finden sich im Magalog viele Ideen, Inspirationen und Insider-Tipps, um die nächste Erholungspause entspannt zu genießen. Das Angebot reicht von Genussreisen in die bekannten Weinanbaugebiete an der Mosel oder am Rhein hin zur Gourmet-Küche in der Pfalz, Oberbayern oder im Schwarzwald. Zugleich gibt es auf Weinfesten und Wanderungen viele kulinarische Besonderheiten zu entdecken.
Quelle: TravelNewsPort 4


Taruk mit neuen Katalogen für Fern- und Heimweh

Die neuen Fern- und Europa-Reisen von Taruk sind für 2023 und 2024 buchbar. Foto: Taruk

Die neuen Fern- und Europa-Reisen von Taruk sind für 2023 und 2024 buchbar. Foto: TarukMit zwei Reisekatalogen präsentiert der Kleingruppen-Spezialist Taruk sein neues Programm für die Reisesaison 2023/24. „Fernweh“ enthält 54 Erlebnisreisen, darunter bewährte Klassiker und einige Neuheiten: z.B. eine Kombination von Costa Rica und Nicaragua oder Thailand und Laos. Bei der Tour „Best of Botswana“ können Reisende ihr Programm mit zwei Nächten auf einem Hausboot und/oder einem 4-tägigen Aufenthalt in einer Safari-Lodge im Okavango Delta als Verlängerung einer Rundreise oder als komplette Reise individuell zusammenstellen. Der Katalog „Heimweh“ enthält 16 Touren in Europa. Taruk reist in kleinen Gruppen mit max. 12 Teilnehmern.
Quelle: TravelNewsPort 5


WM-Experten-Talks an Bord der Europa und Europa 2

Auf vier Reisen können Fußballfans die WM Topspiele erleben mit Weltmeisterschafts Talks von Experten. Foto: Hapag-Lloyd Cruises

Auf vier Reisen können Fußballfans die WM Topspiele erleben mit Weltmeisterschafts Talks von Experten. Foto: Hapag-Lloyd CruisesFußballfans sind zur WM an Bord der Europa und Europa 2 bestens aufgehoben: Sie erleben alle Topspiele und dazu Experten-Talks mit Deutschlands Fußballprominenz. Die „Weltmeisterschafts Talks“ werden von den Fernsehmoderatoren Jörg Wontorra, Sebastian Hellmann oder Tom Meiler geleitet, die mit Vereinsmanagern, ehemaligen Nationalspielern und Trainern die wichtigsten Spielzüge diskutieren. Mit dabei sind je nach Reise u.a. Toni Schuhmacher, Pierre Littbarski, Klaus Allofs oder Horst Hrubesch. Abgerundet werden die Talks mit zu den Spielen passenden, landestypischen Drinks, einem Tippspiel sowie die Einbindung von Gästen in die Expertenrunden.
Quelle: TravelNewsPort 6


TUI: hohe Ersparnis beim Langzeiturlaub

Bei Buchung eines Langzeiturlaubs bis Ende Oktober können Urlauber kräftig sparen. Foto: TUI

Bei Buchung eines Langzeiturlaubs bis Ende Oktober können Urlauber kräftig sparen. Foto: TUIÜberwintern unter südlicher Sonne: TUI bietet ab sofort besondere Langzeitangebote mit hohen Ersparnissen: Wer sich bis Ende Oktober für eine Buchung entscheidet, kann bis zu 1.500 Euro sparen. Attraktive Angebote bietet TUI vor allem bei den eigenen Marken wie Robinson, TUI Magic Life und TUI Blue. Hier gibt es auch besondere Workation-Möglichkeiten mit speziell eingerichteten Zimmern mit Schreibtisch, Bürostuhl und Drucker. Wer die Flexibilität eines Mietwagens vor Ort schätzt: TUI Cars bietet ab sofort Rundum-sorglos-Vermietungen bis zu drei Monaten inklusive aller bekannten TUI Cars Leistungen und Versicherungen.
Quelle: TravelNewsPort 7


Neue Abenteuer in Europas Städten

Wer beim Städtetrip sportliche Aktivität oder außergewöhnliche Erlebnisse sucht, kann bei FTI auf ein breites Angebot bauen. Foto: Getty Images

Wer beim Städtetrip sportliche Aktivität oder außergewöhnliche Erlebnisse sucht, kann bei FTI auf ein breites Angebot bauen. Foto: Getty ImagesStädtereisen haben im Herbst Hochkonjunktur. Da viele vermehrt auch nach sportlichen Betätigungen suchen, hat FTI das Angebot attraktiver Ausflugspakete vergrößert. Neu sind beispielsweise Bike-Touren in Malmö, Wien und Lissabon, aber auch in anderen Städten wie Stockholm, London, Amsterdam, Budapest, Barcelona und Berlin hat FTI geführte Radtouren im Programm. Einen Adrenalinkick können Prag-Besucher buchen – bei einem Tandem-Fallschirmsprung vom Flugzeug aus. In Reykjavik sind Ausflüge wie eine Vulkanwanderung und Whale Watching mit einem umweltzertifizierten Anbieter oder auch Baden im Thermalseebad der Blauen Lagune neu dabei.
Quelle: TravelNewsPort 8


Außergewöhnliche Reisen auf besonderen Gewässern

Im neuen Schiffsreisen-Katalog 2023/24 präsentiert Lernidee außergewöhnliche Erlebnisreisen auf besonderen Gewässern weltweit. Foto: Dennis Schmelz

Im neuen Schiffsreisen-Katalog 2023/24 präsentiert Lernidee außergewöhnliche Erlebnisreisen auf besonderen Gewässern weltweit. Foto: Dennis SchmelzLernidee Erlebnisreisen präsentiert im neuen Schiffsreisen-Katalog „Die Welt per Schiff entdecken 2023/24“ ein vielseitiges Angebot an außergewöhnlichen Schiffsreisen, die abseits der überlaufenen Ziele im familiären Rahmen auf besonderen Schiffen durchgeführt werden. Fünf Reisen in Grönland, im Orient, Kongo und Papua-Neuguinea sind neu im Programm. Fest verankert bleiben Boutique-Kreuzfahrten auf dem kaum befahrenen nördlichen Mekong und in Europa, Flussreisen auf dem Amazonas, Hausboot-Safaris auf dem Sambesi und Expeditionskreuzfahrten in der Arktis und Antarktis. Den Katalog und die Reiseberatung dazu gibt es bei uns im Reisebüro.
Quelle: TravelNewsPort 9


TUI startet mit großem Angebot in den Winter

Ganz neu bei TUI ist der Senegal mit dem Riu Baobab. Foto: TUI

Ganz neu bei TUI ist der Senegal mit dem Riu Baobab. Foto: TUITrotz allgemeiner Preiserhöhungen und Inflation wird es bei der TUI auch im Winter attraktive Angebote geben. Beliebte Reiseziele bleiben dank früher Einkaufsverhandlungen weitgehend preisstabil. Zudem sind aktuell die günstigen Angebote zum Saisonstart mit bis zu 40 Prozent Frühbucherersparnis buchbar. Im neuen Winterprogramm hat die TUI ihr Angebot weiter ausgebaut. In Ägypten startet das erste Nilkreuzfahrtschiff unter TUI Blue-Flagge. Bei Fernreisen finden Urlauber ein ausgebautes Programm auf Sansibar, den Seychellen, Malediven und in Kenia. Ganz neu im Angebot ist der Senegal. Für Thailand sind vier neue Erlebnisrundreisen buchbar.
Quelle: TravelNewsPort 10